Über mich

"My mother says I began to sing long before I could talk" 

Das Zitat aus ABBAs "Thank you for the music" trifft wohl auch auf mich zu. Musik ist für mich das Wichtigste im Leben und ich mag mir gar nicht vorstellen, wie es ohne Musik wäre. Gesungen habe ich schon seit ich denken kann. Das Klavier kam dann später dazu. 

Angefangen hat alles mit dem Keyboard meines Cousins. Es war ein Geschenk seiner Eltern. Wir waren zu Besuch und ich durfte auch mal drauf rumklimpern. Und da hab ich gemerkt, dass ich Melodien aus dem Kopf nachspielen kann. Mehr oder weniger gut ;-) Vor allem aber habe ich entdeckt, dass mir das "Herumklimpern" sehr viel Spaß macht. 

Nach ein oder zwei Jahren als Autodidakt habe ich Klavierunterricht genommen, später ein eigenes Klavier bekommen, eine Schulband gegründet, eigene Songs geschrieben und dann ging es immer so weiter. Auch gesanglich habe ich mich weitergebildet und bei einer der besten Jazzsängerinnen Deutschlands - Dagmar Bunde - Unterricht genommen. An der Musikhochschule in Hannover habe ich Kurse belegt und mich in Musiktheorie und Gehörbildung weitergebildet. Seit 2014 gebe ich selbst Klavierunterricht. Ein eigenes Unterrichtskonzept und eigenes Arbeitsmaterial sind dann mit der Zeit dazu gekommen. 

Nach einem Bachelorstudium an der Kölner Uni habe ich 2017 außerdem bei Radio Berg angefangen - meine Stimme habt ihr also vielleicht schon mal gehört.

Und jetzt freue ich mich auf viele weitere musikalische Erlebnisse!